Der Ostmannturm an der Hans-Bisegger-Straße wird am Samstag, 11. Mai, um 11.30 Uhr offiziell eröffnet. Nach Abschluss der Umbauarbeiten steht das hoch gelegene Turmzimmer mit seinem spektakulären Ausblick über Bielefeld jetzt zur Nutzung durch die Öffentlichkeit zur Verfügung. Zur Besichtigung wird bis 18 Uhr eingeladen. Der Umbau durch das Sozialwerk Bielefelder Freimaurer wurde auch durch Städtebaumittel mit finanziert. Daher findet die Eröffnung im Rahmen des „5. Tages der Städtebauförderung“ unter Beteiligung des Bezirksbürgermeisters Hans-Jürgen Franz statt.

Ostmannturm wird am 11. Mai eröffnet