Vortrag zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

Vortrag zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

Am 10.12. ist Internationaler Tag der Menschenrechte. Ins Leben gerufen wurde er vor 70 Jahren, an dem Tag als die Menschenrechte von den Vereinten Nationen (UN) verabschiedet wurden, die für alle Menschen auf der Welt gelten sollen.

Zu diesem Anlass hat das Jugendwerk der AWO Enno Lenze zu einem Vortrag eingeladen. Lenze ist Autor und Journalist und berichtet seit 2011 aus der autonomen Region Kurdistan über Flüchtlinge, den Krieg und die dortige Gesellschaft.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen