Wir im Quartier

Diese Themen, Veranstaltungen und Ideen beschäftigen uns aktuell im Ostmannturmviertel.

Kyudo

Zum Kennenlernen: KYUDO – Der japanische Weg des Bogens

0

Nach der Demonstration des KYUDO-Bogenschießens von Gunther Möllmann auf dem Stadtteilfest gab es Interesse daran, diese Technik zu lernen.
Im September findet dazu ein Workshop in Bohmte statt.

Wer Interesse hat meldet sich bei Gunther Möllmann, Tel. 399 51 086 und kann nach Absprache auch zu ihm in die Brandenburger Straße kommen.
Er hat einen Übungsbogen da und bietet an, schon einmal die Haltungen und Bewegungen durchzugehen.

Kyudo der japanische Weg des Bogens im Regenbogenhof, 04.09. – 06.09.2015

Dieses Programm ist offen für Anfänger und erfahrene Schüler.
Ausrüstung wird für Anfänger gestellt.

Anreise ist am Freitag, 04.09. ab 18.00 Uhr oder nachVereinbarung auch früher.
Wir beginnen mit dem Abendessen um 19.30 Uhr.
Das Programm endet am Sonntag gegen 17.00 Uhr.

Wie auch in den letzten Jahren kochen wir selbst.
Bitte Hausschuhe und Bettwäsche mitbringen.

Kosten: 95.- (Kurs / Unterkunft / Verpflegung incl. Getränke)
(Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen)

Information und Anmeldung:
Regenbogen e.V.
Nordstr. 7, 49163 Bohmte
Tel: 05471 4339
Mobil: 0177 4560444

www.regenbogenhof.org

Leave a Reply

15 + 5 =

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen