Mit ihrer Lesung ‘DER DUFT VON HEIMAT‘ will die neue Lesebühne ‘TurmLese‘ am 16. 10. in der Gaststätte ‘L’Arabesque‘, August-Bebel-Str. 47, ab 19 Uhr eine erste literarische ‘Duftprobe’ abgeben für eine spätere gemeinsame Lese- und Gesprächsbühne im fertiggestellten Ostmannturm. Mit mitreißenden Texten laden Helga Schulze-Kämper und Gunther Möllmann ein zu einer Vorlese-Reise an heimatlich duftende Sehnsuchts-Orte wohl so mancher Menschen im Viertel. Als musikalischer Reisebegleiter wird Rodi Jatto mit seiner Saz einfühlsam für entspannte Reiseatmosphäre sorgen.

Lesung der Lesebühne Turmlese am 16. Oktober